Einlagenversorgung un Schuhzurichtung am Sicherheitsschuh

Seminarziel

Die Teilnehmer/innen dieser Fortbildung erlernen, auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften, ausgewählte orthopädische Einlagenversorgungen und Schuhveränderungen am Sicherheitsschuh eigenständig nach Fertigungsanweisung durchzuführen.

Seminarinhalte
  • Grundlagen zur Bearbeitung und Abwicklung der DGUV – Vertrag Bedarfsstufen (BG) I – Einlagenversorgung und Schuhzurichtung
  • Praktische Durchführung einer Einlagenversorgung und Zurichtung am Sicherheitsschuh nach Fertigungsanweisung anhand eines Versorgungsbeispiels
Fortbildungspunkte
  • Agos: 16 Punkte
  • Zvos: 13 Punkte
  • IQZ: 10 Punkte

 

Zielgruppe
  • Orthopädieschuhmachermeister/in und Geschäftsführer bzw. Inhaber im Orthopädie- / Sicherheitsschuhhandel
  • Orthopädieschuhmacher/in Orthopädieschuhtechniker/in
Referenten
  • Matthias Hartmann (Orthopädie-Schumachermeister, Geschäftsführer)
  • Daniel Hartmann (Orthopädie-Schumachermeister, Geschäftsführer)
Kosten

399,00 Euro netto (Inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung & Materialkosten)

 

Termine im Überblick

Eschenburg

08. Februar 2020

>>> Plätze noch verfügbar <<<

Eschenburg

07. November 2020

>>> Plätze noch verfügbar <<<

Anmeldeformular

Teilnahmebedingungen

14 + 10 =

Anfahrt

Auf der Langaar 8
35684 Dillenburg

w

Kontakt

Anfahrt

Auf der Langaar 8
35684 Dillenburg

w

Kontakt